FZ-Tagebuch 11.10.2019 – Ankunft im Hospiz und Empfang

Die dreizehnte und vorletzte Etappe des Spendenlaufs führte unsere Wanderer von Bilstein nach Oberelspe. Höhepunkt war der Besuch des St. Elisabeth Hospizes in Altenhundem. Im Beisein von Monika Kramer (Hospiz- und Pflegedienstleiterin), Geschäftsführer Martin Schäfer und Alfons Heimes (stellvertretender Vorsitzender) überbrachten die Oedinger Schützen im Beisein einiger Schützen die Spendendose. Zudem konnten es sich die Schützen beim Empfang am Buffet gut gehen lassen.

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.