Beiträge

An dieser Stelle bedanken wir uns für die zahlreichen Einsendung Eurer Bilder und Videos zum Schützenfestwochenende 2021. Es waren viele und schöne dabei, ob als Bild oder Video.

Wir bitten aber um Verständnis das wir diese Bilder zur Zeit, auch wenn diese alle geprüft und Corona-Konform aufgenommen wurden, nicht veröffentlichen werden. Alle Materialien sind von uns archiviert und werden bestimmt in naher Zukunft als Sonderedition veröffentlicht.

Wir hoffen, dass sich auch in Zukunft an solchen Aktionen „Deine Bilder und Videos“ zahlreich beteiligt wird und wir so allen, ob krank oder aus anderen Gründen verhindert, eine Teilnahme am Schützenfest ermöglichen können.

An dieser Stelle nochmal der Hinweis: BurchiTV – der SB1844-Videokanal. Jetzt abonnieren

Wir haben das Sortiment unseres SchützenShops erweitert.
Auf vielfachen Wunsch haben wir, passend zur Schützenfestfahne, jetzt auch Fahnenmasten mit Ringöse und passender Bodenhülse im Sortiment. Der Fahnenmast hat eine Höhe von 6m.

Ebenfalls erhältlich ist jetzt unsere Schützenfestente „Burchi“. Eine Badeente nicht nur für unsere SchützenKids.

Bei Fragen und Interesse finden Sie hier ihren Ansprechpartner:

Zum Ansprechpartner →

Die Westfalenpost hat einen Fragebogen entwickelt mit dessen Hilfe sie das Stimmungsbild in der Region abbilden möchte. Haben sich die Menschen an Sommer ohne Schützenfeste gewöhnt? Oder ist die Verbundenheit zu den Vereinen und Dorfgemeinschaften in der Corona-Zeit sogar gewachsen? Das möchte die WP im Schützen-Check herausfinden.

Die Umfrage dauert etwa fünf Minuten. Unter allen Teilnehmern verlost die WP 10 x 2 Krombacher Party-Fässchen sowie ein Feuer-Fass von Krombacher.

Hier geht´s zur Umfrage →

Die Jugendförderung unseres Vereins wird nahezu komplett aus denen durch Schützenfeste und sonstige Veranstaltungen generierten Einnahmen finanziert.
Diese Einnahmen fallen nun auch in diesem Jahr erneut der aktuell andauernden COVID-19 Situation zum Opfer.
Durch dieses Projekt möchten wir die erfolgreiche Jugendarbeit der letzten Jahre fortführen und für die Zukunft absichern.
Bereits eine 10€ Spende würden als Crowdfunding 20€ für uns und somit für unsere Jungmusiker bedeuten – viele schaffen mehr!